Zahnsteinentfernung

Eine regelmässige Kontrolle beim Zahnarzt ist überaus wichtig. Sicherlich wollen auch Sie sehr lange Ihre eigenen und gesunden Zähne behalten? Selbst bei einer noch so guten und sorgfältigen Putztechnik, kann sich Zahnbeleg(Zahnstein) immer wieder ansetzen. Der Belag ist nicht nur nicht schön, sondern bedroht auch die Mundgesundheit. Mit einer Zahnsteinentfernung beugen Sie jedoch der Bildung von Zahnstein und somit auch Parodontitis vor. In der Zahnklinik Ungarn beraten wir Sie gerne über eine eventuelle Behandlung.

Bildung von Zahnstein ist leider normal

Unter Zahnstein versteht sich Plaque, welches sich mit der Hilfe von Mineralien aus Ihrem Speichel bildet. In der Regel bildet sich Zahnstein in den Zwischenräumen und an den Aussenseiten. Eine Zahnsteinentfernung sollte deshalb mindestens 1 Mal im Jahr durchgeführt werden. Die Behandlung bzw. Entfernung selbst ist nicht schmerzhaft und in der Regel benötigen Sie auch keine Betäubung. Wenn Sie zu den sogenannten Angstpatienten gehören, können wir Ihnen natürlich eine lokale Betäubung anbieten. Sprechen Sie einfach mit dem behandelnden Zahnarzt und lassen Sie sich die verschiedenen Möglichkeiten zur Zahnsteinentfernung aufzeigen.

Zahnsteinentfernung mit modernsten Geräten

In der Zahnklinik Ungarn sind Sie sicherlich in besten Händen. Zudem stehen unseren Zahnärzten und dem Personal die besten und neuwertigsten Geräte zur Verfügung. Die Zahnklinik Ungarn vereinbart mit Ihnen sehr gerne einen Behandlungstermin. Wenn es um Ihre Zähne geht, sollten Sie nichts dem Zufall überlassen und eine Zahnsteinentfernung durchführen lassen.

Woran erkennen Sie Zahnstein?

Der Zahnstein ist in der Regel etwas weisslich-gelblich. In weiterer Folge verdunkelt sich der Zahnstein und wird bräunlich oder auch ein wenig schwarz. Auch wenn der Belag in den ersten Wochen keinerlei Schmerzen hervorruft, sollten Sie dennoch unsere Zahnklinik in Ungarn aufsuchen. Zahnstein ist ein idealer Nährboden für Keime und Bakterien, welche zu schmerzhaften Entzündungen oder Parodontitis führen können. Der Zahnstein kann leider nicht komplett verhindert werden, dennoch ist eine fürsorgliche Mundhygiene sehr wichtig. Die Verwendung von Zahnseide oder auch Zahnzwischenraumbürsten sind ebenfalls empfehlenswert. Haben Sie weitere Fragen zum Thema Zahnsteinentfernung? Die Zahnklinik Ungarn steht gerne für Ihre Anliegen bereit.

Haben Sie Fragen zur Zahnsteinentfernung?

Schreiben Sie uns! Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Je präziser Sie ihr Anliegen formulieren umso besser werden wir Ihnen antworten können.

TOP