Wurzelbehandlung

Zahnschmerzen gehören sicherlich zu den wohl unangenehmsten Schmerzen die es gibt. Wenn die Zähne pochen und der Schmerz auf umliegende Zähne ausstrahlt, dann ist in der Regel eine Entzündung dafür verantwortlich. In solchen Fällen sollten Sie rasch einen Zahnarzt aufsuchen und sich in Behandlung begeben. Die Zahnklinik Ungarn wird dem schier unerträglichen Schmerz mit einer fachgerechten Behandlung sicherlich bald ein Ende setzen können. Je länger Sie einen Zahnarztbesuch aufschieben, desto wahrscheinlicher ist es auch, dass der entzündete Zahn nicht mehr gerettet werden kann. Mit einer Wurzelbehandlung kann die Zahnklinik Ungarn wahrscheinlich Ihren Zahn noch retten.

Wurzelbehandlung als letzter Rettungsversuch

Der Grund für den Schmerz ist meist Karies, die sich bis zur Pulpa (Zahnnerven) ausbreitet. Bereits bei den ersten schmerzhaften Anzeichen sollten Sie die Zahnklinik Ungarn aufsuchen, denn nur so können Sie verhindern, dass Bakterien den Kieferknochen angreifen oder im schlimmsten Fall sogar bis zum Gehirn oder Herzen gelangen. Viele Patienten haben vor einer Wurzelbehandlung jedoch sehr grosse Angst, denn die Schauergeschichten darüber verbreiten sich leider sehr rasant. Die Zahnklinik Ungarn garantiert Ihnen jedoch, dass eine Wurzelbehandlung von unseren erfahrenen Zahnärzten sehr schonend und zumindest unter einer lokalen Betäubung durchgeführt wird. Auf Wunsch beraten wir Sie sehr gerne über weitere Betäubungsvarianten.

Wie verläuft eine Wurzelkanalbehandlung?

Jeder Zahn hat zumindest eine Zahnwurzel samt Wurzelkanal. Im Innenbereich des Wurzelkanals ist die Pulpa und um an diese zu gelangen, muss der Zahnarzt den Zahn aufbohren. Anschließend wird der Wurzelkanal vollständig gereinigt und wieder verschlossen. Mit einer Wurzelbehandlung kann also sichergestellt werden, dass Sie den Zahn behalten und der Schmerz aufgrund der Reinigung vollständig verschwindet.

Fazit

Die Zahnklinik Ungarn führt täglich mehrere solche Zahnbehandlungen durch und kann deshalb die nötige Erfahrung vorweisen. Eine Wurzelbehandlung wird mittels Betäubung durchgeführt, sodass Patienten keinerlei Schmerzen verspüren. Ziel ist es natürlich, dass der Zahn erhalten bleibt und der unerträgliche Schmerz verschwindet. Bei den ersten Anzeichen von Zahnschmerzen ist es also sehr wichtig, dass rasch ein Zahnarzt aufgesucht wird. Die Zahnklink Ungarn ist somit genau der ideale Ansprechpartner. Kontaktieren Sie zwecks Terminvereinbarung unser Team in der Zahnklinik.

Haben Sie Fragen zur Wurzelbehandlung?

Schreiben Sie uns! Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Je präziser Sie ihr Anliegen formulieren umso besser werden wir Ihnen antworten können.

TOP